Wirtschaftsmediation - Mediationspraxis

Zukunft gestalten - WEG- und Wanflungsbegleitung
Mediationspraxis
Dr. Hans Jürgen Groß
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wirtschaftsmediation

Angebot
Die Ziele und Abläufe der Wirtschaftsmediation unterscheiden sich kaum von denen eines allgemeinen Mediationsverfahrens. Die Besonderheit im Bereich der Wirtschaft ist, dass der eingesetzte Mediator idealerweise, die “Sprache” der beteiligten Personen spricht um so den Ablauf effizienter gestalten zu können.

Für Wirtschaftsmediation sprechen unter anderem folgende Argumente:

    • Erhaltung und Optimierung von Geschäftsbeziehungen für die Zukunft
    • Imageerhalt durch Vertraulichkeit des Verfahrens
    • Zeit- und Kosteneinsparung im Vergleich zu anderen Konfliktlösungsmöglichkeiten
    • Vermeidung von Ergebnissen mit hohem Verlustrisiko
    • Lösungsorientierte Konfliktlösung
    • Flexibilität des Verfahrens
    • der gestörte Prozess wird wieder in Fluss gesetzt.

Bei einem Mediator, der auch Steuerberater und promovierter Wirtschaftswissenschaftler ist, haben Sie den unschätzbaren Vorteil auf meinen umfassend wirtschaft- und gesellschaftlichen Hintergrund zurück greifen zu können, der Ihnen immer sofort und unmittelbar zu Ihrer Verfügung steht. Dieser Dualismus kann nur nützen.

© 2017 - Dr. Hans Jürgen Groß - Schloßstr. 18 - 34212 Melsungen - T. 05661 52550
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü