Teammediation - Mediationspraxis

Zukunft gestalten - WEG- und Wanflungsbegleitung
Mediationspraxis
Dr. Hans Jürgen Groß
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Teammediation

Angebot
Bei Schwierigkeiten in Arbeitsteams bietet sich die Teammediation an, welche als effektive Methode mittlerweile häufig der Supervision vorgezogen wird.

In einer Teammediation geht es darum, Unstimmigkeiten und Konflikte so zu beseitigen, dass die Beziehung der Gruppenmitglieder wieder auf eine konstruktive Ebene gestellt und die Zusammenarbeit verbessert wird. Die Teammediation ist an dem Ziel orientiert Verständnis und Vertrauen zwischen den Reammitgliedern wieder herzustellen. Die künftige Teamarbeit wird so wieder tragfähig gemacht. Oft haben sich die Konflikte aus organisatorischen Schwachstellen heraus entwickelt. Diese werden in der Teammediation von den Teilnehmern selbst geklärt und beseitigt. Der Mediator unterstützt sie dabei, neue Lösungen zu finden, die bisher noch nicht gesehen werden konnten, ohne Lösungsvorschläge von außen aufzudrängen. Der Mediator muss selbst nicht über Fachkenntnisse über die Tätigkeiten des Teams verfügen, denn deren Mitglieder sind die besten Experten ihrer eigenen Kompetenz.

Teammediation klärt zunächst die zu bearbeitenden Themen sowie die Ursachen von Spannungen und latenter Konflikte. Das Team wird angeleitet, neue Lösungen selbst zu erarbeiten, welche die Arbeitsabläufe wieder effizient und die Zusammenarbeit wieder angenehm werden lassen. Teammediation ist dadurch sehr nachhaltig.
© 2017 - Dr. Hans Jürgen Groß - Schloßstr. 18 - 34212 Melsungen - T. 05661 52550
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü